Windows 7 Clients werden unter Windows 10 in der Netzwerkumgebung nicht angezeigt

Auf unten stehendem Bild sehen Sie ein lokales Netzwerk. „Thiny“ ist ein Windows 7 Client. Dieser wurde ursprünglich auf den Windows 10 Clients nicht Angezeigt.

In diesem Fall war die Lösung ganz einfach.

  • Konsolenfenster als Administrator auf dem Windows 7 Client öffnen und folgende Befehle eingeben:
sc.exe config lanmanworkstation depend=bowser/mrxsmb10/nsi
sc.exe config mrxsmb20 start=disabled

Sicherheitshalber sollten Sie nun alle betroffenen Computer neu starten.

Lan

Veröffentlicht in Netzwerk Getagged mit: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*